FAQ – Antworten zu häufigen Fragen über die Versorgung mit footpower-Einlagen

Haben Sie während der Corona-Pandemie geöffnet?

Wir sind seit dem 18. Mai 2020 wieder zu unseren normalen Öffnungszeiten erreichbar. Wir bitten alle Kunden, auf die jeweils geltenden Hygienebestimmungen zu achten! Auf diese Bestimmungen weisen wir im Eingangsbereich und in unserem Betrieb ausführlich hin, um alle Besucher optimal zu informieren. Herzlich willkommen, wir freuen uns auf Sie.

„Kann ich ohne Terminabsprache bei footpower vorbeikommen?“

Für eine Erstberatung dürfen Sie gerne ohne Termin zu uns kommen. Bringen Sie dazu bitte etwas Zeit mit. Möchten Sie zu einem bestimmten footpower Berater, bitten wir Sie in jedem Fall um eine vorherige Terminvereinbarung per Telefon: 0641/74155, oder per Mail: info@footpower-giessen.de

„Ich erreiche footpower-Gießen telefonisch nicht”

Da wir täglich sehr viele Telefonate entgegennehmen, kann es sein, dass unsere Leitungen besetzt sind. In solchen Fällen kontaktieren Sie uns bitte per Mail an: info@footpower-giessen.de. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

„Muss ich ein Rezept vom Arzt mitbringen?“

Sollten Sie ein Rezept oder eine ärztliche Verordnung haben, bringen Sie diese bitte mit. Für eine Erstberatung benötigen Sie nicht zwingend ein Rezept.
Achtung! Sind Sie bei einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert, sollten Sie bitte folgendes beachten: Das Rezept darf nicht länger als 28 Tage vor Ihrem Besuch bei uns erstellt worden sein!

„Wie bekomme ich meine Einlagen?“

Während Ihrer Beauftragung zur Herstellung von individuellen footpower Einlagen, vereinbaren wir einen Termin zur Auslieferung mit Ihnen. Die Einlagen werden in Ihre Schuhe eingepasst, die Funktion und Ihr Gangbild wird geprüft. Bitte bringen Sie zu diesem Termin unbedingt ein oder zwei Paar Schuhe mit, in denen Sie die Einlagen häufig tragen werden.

„Was muss auf dem Rezept stehen?“

Wenn Ihr Arzt einen Verordnungstext wünscht, geben wir Ihnen nach Ihrem Besuch bei footpower gerne einen Vorschlag mit. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie individuell zum Thema Kostenbeteiligung durch Krankenkassen.

„Kann ich mit Karte zahlen?“

Sie haben bei footpower die Möglichkeit in Bar oder mit Ihrer EC Karte zu zahlen. Eine Zahlungsmöglichkeit mit Kreditkarte bietet footpower zur Zeit nicht an.

————————————————————————————————————————————————————————————————